Dienstag, 16. Februar 2010

Blumenkarten

Letzte Woche habe ich ein paar von meinen "Resten" zu kleinen Blumenkarten verarbeitet.Und nach all dem vielen Schnee brauchte ich ein wenig Farbe.

Last week I made this little flowercards out of my "rubbish".After weeks full of snow I needed some color.
Ich mag das kleine Format sehr gerne - ist einfach eine schöne kl. Aufmerksamkeit.
I like the minis a lot - it´s always a little "kindness".  

Kommentare:

friemelchen hat gesagt…

Huhu Gabi,

das ist eine schöne Idee Reste so zu verarbeiten, die Kärtchen sehen so richtig nach Frühling aus.
Ich glaube auch, wir brauchen alle ein bisschen Farbe, das viele weiß ist bald nicht mehr zu ertragen.
Aber der Frühling kommt, ganz bestimmt *lach* versprochen!

lg Uli

Svenja hat gesagt…

Das ist ja ein süßes Kartenformat! Kann man die auch aufklappen oder sind es "einfache" Karten? Und ich stimme dir vollkommen zu: ein bisschen Farbe nach dem ganzen weiß und grau tut echt gut!

Femmy hat gesagt…

beautiful cards gabi!!

Antje hat gesagt…

klasse geworden, ich mag das kleine Format total gerne... dass kann man schoen mal wo dazu stecken und die Idee es in BLuetenform zu machen ist schoen!

Brigitte hat gesagt…

hallo gabi
deine blumen karten sind wunderpaar
komm zu dir regelmäßig
leider kann ich nicht immer schreiben
aber deine werke sind ein hit
liebe grüße aus tirol
brigitte