Montag, 24. Januar 2011

Mein Sonntagsprojekt

 Gestern war es bei uns in Karlsruhe grau und kalt - und obwohl ich sonst liebendgerne mit meinem Mann spazieren gehe, zog es mich so garnicht raus...Also habe ich mich an meine Bänderkiste gemacht.
 Nachdem mein Göttergatte mir zu Weihnachten die Crop a dile "Big Bite" geschenkt hat, kann ich jetzt alle Ösen problemlos setzen.Und so konnte ich mir endlich eine gescheite Bänderbox machen.

 
Hat mich einen Nachmittag  Arbeit gekostet, auch wenn es nicht unbedingt danach aussieht.

Kommentare:

Anjas-Artefaktotum hat gesagt…

Ja wie geni(t]al ist das denn??!! bei mir könnte auch mal jemand sortieren, aber wir starten ja ein Sammelsurium Paket und ich hoffe ich kann mich von vielem trennen. Bekanntlich stirbt die Hoffnung zuletzt.*gg*
LG Anja
Ps
lass Dir alle Zeit der Welt mit Deiner Entscheidung, momentan sind viele noch im Winterschlaf oder Winterdepri und schaun nur ab und an vorbei, wenn mal die Sonne scheint:-)

Silvia(Barnie) hat gesagt…

Das ist ja ein supergeniales Teil, kann ich mir gut vorstellen, dass du damit einen ganzen Nachmittag verbracht hast.

bastelcat hat gesagt…

doch, es sieht nach sehr viel Arbeit aus und gelohnt hat sie sich allemal, ein supertolles Teil, bräuchte ich auch mal *g*

LG Jutta

Anonym hat gesagt…

Hallihallo,
das ist ja eine gaaaaanz geniale Idee!!! Sowas sollte ich mit meinen Bändel auch mal machen, dann fahren sie nicht im Karton wirr durcheinander!!!
Vielen DANK für´s Zeigen - wie hast Du die Bänder innen!??! Aufgerollt?? Oder einfach locker reingelegt!??
Schönes WE!!
LG von Uta.