Freitag, 24. Juni 2011

Torte zur Silberhochzeit

Diese Torte habe ich für unsere Freunde Ute und Heinz zur Silberhochzeit gemacht.
Es war ein Schoko-Eierlikörkuchen, der mit einer Aprikosenmarmeladen-Grand Marnier-Mischung gefüllt  war.Er hat sogar die 800 km Fahrt an die Ostsee unbeschadet überstanden und schmeckte auch noch nach Tagen saftig und gut.
Die Blüten sind meine ersten Zuckerblumenversuche...
Ich brauche noch deutlich mehr Übung - vor allem beim Färben und beim "Ausdünnen" der Blüten, aber für´s erste Mal finde ich´s ok.

Kommentare:

bastelcat hat gesagt…

Wow, die kam bestimmt super an,
da hast Du ein Meisterstückchen geschaffen!

LG Jutta

Silli hat gesagt…

hmmm, die schaut super lecker aus!!!! Viele liebe Grüße...Silli

Martina2801 hat gesagt…

Mein Gott, wie professionell!!!! ....nur keine falsche Bescheidenheit. Die sieht spitze und lecker aus!!!!!

Antje hat gesagt…

mmmh - mir laeuft das Wasser im Munde zusammen!!!