Freitag, 3. Februar 2012

Neonglückwünsche

Wenn man krank zuhause sitzt und nichts machen darf außer auszuruhen, dann ist Karten gestalten doch eine gute Therapie - und das strengt ja nicht an, sondern entspannt...

Kommentare:

bastelcat hat gesagt…

Wow, ein tolles Farbenspiel hast Du gewählt, super gemacht.

LG Jutta

Elli p.´s Stempelvitrine hat gesagt…

Eine süße Karte und gute Besserung Süße!
LG Sabine

Silvia(Barnie) hat gesagt…

Eine tolle Karte - die Farben sind der Hit. Ich wünsche dir gute Besserung.